Ruanda News avc
July 27 2022

Fruchtreiche Arbeit

RUANDA
Der Startup-Kurs, den AVC in Zusammenhang mit Epic Solutions in Ruanda anbietet, ist erfolgreich. Bereits will eine Frauengruppe aus den Bergen den Handel mit Avocados und Bananen in Angriff nehmen.

Im Februar dieses Jahres hat unser Mitarbeiter Mario M. einen Startup-Kurs durchgeführt. Die insgesamt 44 Teilnehmenden, vorwiegend Frauen aus Gebirgsregionen, hatten dabei täglich Fußmärsche von vier bis fünf Stunden zu bewältigen.

In diesem Kurs wurden auch zwei Studenten trainiert, die ihr erworbenes Wissen in der Zwischenzeit an 67 weitere Studentinnen und Studenten weitergeben konnten! Die Startup-Seminare behandeln Themen wie die Umsetzung von Busniess-Ideen und Marketing-Tools, den Umgang mit Finanzen, den Abschluss von Verträgen usw. Im Sommer, beim Besuch des AVC-Länderverantwortlichen Sacha E., haben 20 Absolventen fünf Projekte für eine Mikrokredit-Summe von CHF 8400.-.

Eines davon ist das gemeinsame Projekt von neun Frauen. Sie wollen Bananen und Avocados aus Bergkulturen auf dem Markt in der Stadt verkaufen und aus dem Erlös einen Handel aufziehen, um ihren Lebensunterhalt zu sichern. Dabei müssten die fleißigen Absolventinnen die schweren Bananenstauden auf dem Kopf transportieren. Der Weg aus den Bergen in die Stadt dauert vier bis fünf Stunden. Um den Transport zu erleichtern, wurde beschlossen, ein Fahrrad zu besorgen. Die Leute in Ruanda sind sehr geschickt im Beladen von Fahrrädern und können bis zu 100 kg Früchte auftürmen.

Als Mikrokredit für die Frauen sind 850 US-Dollar vorgesehen. Dieses Geld dient als Initialhilfe für einen ersten Einkauf von Früchten und für die Anschaffung eines Fahrrads. Das Projekt ist sehr einfach. Die Frauen sind für den Mikrokredit sehr dankbar. Vereinbart ist, dass sie diesen in ein bis zwei Jahren zurückzahlen, und vielleicht reicht der Erlös dann auch für ein Motorrad.

Dies ist ein Beispiel, wie AVC Christen vor Ort hilft. Durch den Aufbau solcher Kleinunternehmen werden sie finanziell unabhängig. Wir sind in jener Gegend Ruandas tätig, wo die Ärmsten des Landes leben.

Ruanda News avcRuanda News avc


Stay informed

Every commitment starts with staying informed. We have several free offers for you, digital and printed. Stay up to date.

Slogan Footer
Sprachwahl DE / EN