aktuell news head de

newsTitel Verfolgte

Aethiopien News 46Äthiopien: Im Windschatten der Unruhen
In Äthiopien, besonders in den westlichen Provinzen, sind Unruhen ausgebrochen. Radikale Kräfte machen sich diese zu Nutze, um Christen zu terrorisieren.
mehr »

Pakistan: Freispruch wird neu verhandeltPakistan Web
Asia Bibi ist eine christliche Frau am Rande der Gesellschaft. Vor Jahren wurde sie in Pakistan wegen Blasphemie festgenommen und zum Tode verurteilt.
mehr »

burma 90 christen festgenommen webseiteMyanmar: 90 Christen festgenommen
Soldaten der „United Wa State Army“ (UWSA) haben ende September duzende Kirchen geschlossen und 92 christliche Leiter und 42 Studenten festgenommen.
mehr »

WebseiteChina: Religion aus Internet verbannt?
Nach der Einführung neuer, immer restriktiverer Regelungen zum religiösen Leben in China, plant die Regierung ein weiteres Gesetz mit 35 Artikeln.
mehr »

syrien kirche websiteSyrien: Erste offiziell registrierte Kirche seit Jahrzehnten
In der ehemals vom IS besetzten Stadt Kobane wurde im September die „Church of the Brethren“, eine christliche Kirche, eröffnet. Die offiziell registrierte Kirche ist die erste seit gut 100 Jahren.
mehr »

News 37. KW MorddrohungAfrika: Morddrohung gegen Evangelisten
Kürzlich vertrauten drei streng gläubige Muslime ihr Leben Jesus Christus an. In ihrem muslimischen Umfeld führte das zu erheblichem Aufruhr.
mehr »

news kw29 indien webseiteIndien: Drei Kirchen abgebrannt
Allein in den letzten sechs Wochen wurden im Südindischen Staat Tamil Nadu drei Kirchen niedergebrannt.
mehr »

Aethiopien 27. KW webÄthiopien: Steiniger Boden
Geistlich gesehen sind einige Regionen Äthiopiens wie ein steiniger, schwer zu bearbeitender Boden. Den Christen weht ein harter Wind entgegen.
mehr »

indien webseiteIndien: Kleine Geste, großer Sieg
Ein Gericht in Odisha, Indien hat nach einem langen Rechtsstreit zugunsten von 14 Witwen entschieden, deren 2008 Opfer von religiöser Verfolgung geworden waren.
mehr »

china webseiteChina: Junge Christin riskiert alles
Sie gehört zu den mutigsten Christen Chinas: Zhou Jinxia hat zum wiederholten Male öffentlich versucht, die chinesische Regierung auf Gott hinzuweisen – ungeachtet der Konsequenzen.
mehr »