aktivWerden weihnachtsfreude

Weihnachtsfreude in Bosnien und Herzegowina

Was für uns selbstverständlich ist, ist für viele Menschen in Bosnien und Herzegowina purer Luxus: beheizte Räume, warme Kleidung, Spielsachen und Schreibwaren für die Kinder. Viele ältere Menschen haben keine Altersversorgung und kommen kaum über die Runden. Wir schenken ihnen zu Weihnachten Pakete mit Spielsachen, Hygieneartikeln, Schulsachen und Lebensmitteln und laden Sie ein, uns dabei zu helfen. 

Die Weihnachtspakete werden von Freiwilligen zusammengestellt. Für den Zukauf von Lebensmitteln, Hygieneartikeln und Spielsachen sowie für den Transport werden Finanzmittel benötigt.

Um 15 Euro können Sie einem Kind ein Weihnachtspaket mit Spielsachen, Süßigkeiten, Schreibwaren, Gewand und Hygieneartikeln schenken. Für viele Kinder ist dies das einzige Geschenk, dass sie zu Weihnachten bekommen.


Kontodaten:
AVC Österreich
IBAN: AT92 2020 5010 0005 5234
BIC: SPBDAT21XXX


Als Verwendungszweck bitte ‚Bosnien‘ angeben. Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung!

Spenden an AVC Österreich sind steuerlich absetzbar.
Bitte geben Sie uns dazu Name, Vorname und Geburtsdatum bekannt.



Weitere Unterstützungsmöglichkeiten:

Supermarktteams

Als Supermarktteam stehen Sie gemeinsam mit Freunden und Bekannten ein paar Stunden vor einem Lebensmittelgeschäft. Sie bittet die Leute, beim Einkaufen bestimmte Lebensmittel mitzubringen. Die Pakete können gleich vor Ort gepackt werden. Eine tolle Gelegenheit für Hauskreise, Jugendgruppen etc., gemeinsam etwas zu unternehmen! Für weitere Infos hier klicken.

Päckchen packen
Packen Sie ihr individuelles Weihnachtspaket für Kinder in Not und bringen Sie es zu einer Sammelstelle. Abgabeschluss: 16. Nov. 2020
Für weitere Infos hier klicken.

Sachspenden
Wir freuen uns über Sachspenden (Hygieneartikel, Schreibware, Süßigkeiten, Lebensmittel etc.). Bitte kontaktieren Sie uns bei Interesse.

Verteilen
Vor Weihnachten werden die Pakete an Bedürftige in Bosnien und Herzegowina verteilt. Gerne können Sie dabei sein! Die Reise findet im Dezember 2020 statt (Kosten: Anreise + 180 €). Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!