russlandUebersicht de

 

russlan2 slPhänomen Russland

Wir sind in den Neunzigern des letzten Jahrhunderts: Die Grenzen zur Sowjetunion öffnen sich. Das Risiko für die AVC-Mitarbeiter, heimlich Bibeln zu importieren, weicht der Möglichkeit, diese und auch Hilfsgüter jetzt offiziell nach Russland zu bringen.

Rasch lassen wir in Smolensk eine Zentrale aus dem Boden schießen. Hunderte Tonnen von Hilfsgütern finden Tausende von bedürftigen Abnehmern. Doch das Verlangen nach Gott übersteigt dasjenige nach materieller Hilfe. AVC beginnt mit Gemeindegründungen und Bibelschulen, damit »die Kirche wieder ins Dorf« zurückkommt.

AVC hat wesentliche Anschubhilfe für die explosive Entwicklung der Gemeindebewegung in Sibirien geleistet, die heute weitgehend selbständig und selbsttragend ist. AVC unterstützt heute noch Gemeindegründungsarbeit, Bibelschulen und Rehabilitationszentren.