aktuell news head de

Maardu

Estland: Aktion mit Folgen

Im Sommer lief die Aktion in Marduu, heute steht dort eine Gemeinde.

»Europa braucht Jesus« - der Name ist Programm. Schon Tausende in Europa haben durch diese Aktion von Jesus Christus erfahren, viele eine Entscheidung für ihn getroffen.

Im August 2015 reiste eine bunt gemischte Gruppe von jungen Erwachsenen nach Marduu, Estland. Zusammen mit einem estnischen Team gingen sie auf die Straßen, machten Musik und boten Gebet an. Etliche der Einwohner reagierten mit Unsicherheit, manche mit Neugier und einige mit echtem Interesse. Es ergaben sich zahlreiche Möglichkeiten, über den Glauben zu sprechen und für die Menschen zu beten. Am 12. Oktober 2015 wurde der erste Gottesdienst der neu gegründeten Gemeinde in Marduu gefeiert.

Die Gemeinde wächst und ist hoch motiviert. Mittlerweile haben sie neben dem Gottesdienst auch eine Sonntagsschule, sie treffen sich zum Bibelstudium und führen einen Alpha-Kurs durch. Die Kinder kommen in ihren eigenen Club zusammen. Zu jedem Treffen erscheinen neue Kinder und hören von Jesus. Die Gemeinde plant darüber hinaus Filmabende, um so die christliche Botschaft den Leuten buchstäblich vor Augen zu führen. Einmal im Monat treffen sich alle zum gemütlichen Beisammensein, tauschen sich aus und ermutigen einander.

Wir sind absolut begeistert davon, was Gott in Estland tut. Im Sommer werden wir die Gemeinde in Marduu wieder unterstützen und mit einem Team einen Evangelisationseinsatz durchführen. Sei mit dabei!