aktuell news head de

News 15 KW web

Tansania: Abschlussprüfung mit Hilfe von oben

Die Abschlussprüfungen der Klasse 7 an unserer Bethania Schule in Kemondo, Tansania standen kurz bevor. Unsere Schüler waren nicht optimal vorbereitet.

So kam das ganze Kinderdorf zum Gebet zusammen. Es war klar, dass auch Trägheit der Schüler und Ineffizienz der Lehrer zu der Situation beigetragen hatten. Dafür baten sie Gott um Vergebung. Unsere Schüler gingen dann mit einem kindlichen Vertrauen auf Gott zur Prüfung. An deren Ende fing die ganze Klasse spontan an, Gott anzubeten. Niemand konnte sie aufhalten; die Lehrer und Aufsichtspersonen wurden total überrascht.

Als später die Ergebnisse der Prüfung eintrafen, waren alle überwältigt und haben unter Tränen Gott gedankt. Das offiziellen Ergebnisse der Klasse 7 war das beste seit Bestehen unserer Schule! Der Durchschnitt jedes Schülers war im Vergleich zu seinen Leistungen im Schuljahr außergewöhnlich viel besser. Bethania hat damit im ganzen Bezirk mit 92 Schulen den zweiten Platz eingenommen – mit Hilfe von oben.