aktuell news head de

Tansania Bonitha NewsTansania: Witwe startet durch

Bonitha Bruno lebt in Bukoba, Tansania. Die Witwe steht vor der erdrückenden Aufgabe, ihre fünf Kinder alleine durchzubringen. Ohne festes Einkommen ist das fast unmöglich.

Wir haben Bonitha mit einem Mikrokredit einen Neustart ermöglicht. Bonitha sagt: »Ich möchte euch danken. Eure Unterstützung hat eine erdrückende Last von mir genommen. Jeden Tag fragte ich mich, wie ich meine Kinder satt kriegen soll. Da es eigentlich unmöglich war, fühlte ich mich miserabel. Dank eurer Hilfe bin ich nun glücklich und in der Lage, mein Leben selbst in die Hand zu nehmen und meine Kids zu versorgen.«

Bonitha hat den Mikrokredit in ein kleines Geschäft investiert und ist durchgestartet. Sie kauft Lebensmittel ein und verkauft sie in ihrer Gegend mit Gewinn weiter. Bonitha erzählt: »Ich hatte bei verschiedenen Leute um Hilfe gebeten, doch ihr habt mir geholfen. Ich könnte Seiten füllen, aber alles, was ich eigentlich sagen will, ist: DANKE!«

Sie verbindet ihren Dank mit einer Einladung: »Nächstes Mal, wenn ihr Tansania besucht, dann schaut doch bei meinem kleinen Geschäft vorbei und seht, was Gott in meinem Leben tut.«