aktuell gebetsanliegen head de

Frauen

Frauen in islamischen Ländern

Es ist nicht leicht, als Frau in einem islamischen Land zu leben. Der Koran sieht Frauen als minderwertig an und entsprechend werden sie behandelt. In einigen Ländern wie Pakistan oder Afghanistan werden jungen Frauen wie Vieh an den Meistbietenden verkauft. Nicht selten leiden sie ihr Leben lang Höllenqualen. Auch wenn Christinnen in ihren Familien Wertschätzung und Schutz erleben, gilt dies nicht für ihr Lebensumfeld. Aufgrund ihres Glaubens und ihres Geschlechts sind sie in solch frauenfeindlichen Ländern doppelt gefährdet. Und doch haben sie den Mut, in ihrem Umfeld und ihrer Gemeinde ihren Platz einzunehmen und Gott zu dienen. Dafür gebührt ihnen Hochachtung.

Bitte betet, dass

> Frauen vor körperlichen Übergriffen bewahrt bleiben;
> sie nicht von Furcht, sondern von Mut und Zuversicht geleitet sind;
> noch mehr Frauen den Weg zu Jesus Christus finden.